Das Projekt

Wer sind wir?

Wir sind Hannoveraner, die ihre Zugehörigkeit zum Islam verbindet.

Wir haben ganz verschiedene nationale Hintergründe, so dass sowohl Menschen mit afghanischen, deutschen, marokkanischen, türkischen oder auch syrischen Wurzeln bei uns zu finden sind.

Genauso bunt sieht auch unsere berufliche Zusammenstellung aus, so dass vom Computerfachmann über die Studentin bis zur Hausfrau die breite Masse bei uns vertreten ist.

Jeder von uns geht in andere Hannoveraner Moscheen und engagiert sich in seiner Freizeit in einem anderen Bereich. Und gerade dieser bunte Mix macht dieses Projekt so interessant sowohl für uns als auch für Sie, den Besucher, denn hier hat man die Möglichkeit, Muslime in ihrer Vielfältigkeit und Unterschiedlichkeit kennen zu lernen.

Für viele Hannoveraner ist es schon eine Erkenntnis, dass nicht jeder Muslim zwangsläufig ein Türke ist und nicht jede muslimische Frau ein Kopftuch trägt.

Besuchen Sie uns also, scheuen Sie sich nicht, uns Fragen zu stellen.